• Wed.

    13

  • Thu.

    14

  • Fri.

    15

  • Sat.

    16

  • Sun.

    17

  • Mon.

    18

  • Tue.

    19

  • Wed.

    20

  • Thu.

    21

  • Fri.

    22

  • Sat.

    23

  • Sun.

    24

  • Mon.

    25

  • Tue.

    26

  • Wed.

    27

  • Thu.

    28

  • Fri.

    29

Tanz Bozen 2022

No Limits

Sie holen im Rausch der Musik die letzte Kraft aus sich heraus, sie wagen mutige Grenzerfahrungen … Was treibt Menschen in einer frenetischen Welt voller Ungewissheiten dazu, die Möglichkeiten von Körper und Geist zu überwinden? Bolzano Danza – Tanz Bozen widmet sich 2022 dem Potenzial menschlicher Kraft und Leistungsfähigkeit. Das Festival holt dafür verschiedene „Performer“ auf die Bühne: Es wird nicht nur getanzt, sondern auch geklettert und gesportelt.
Sieben herausragende Choreograf:innen befassen sich mit den sieben Todsünden und zeigen auf, wie Selbstoptimierung und Perfektion zu Lastern mutieren.
Das Festival und seine Mitwirkenden, darunter renommierte Gastkompanien wie Gauthier Dance//Theaterhaus Stuttgart und das Ballet national de Marseille, feiern die Kraft von Empathie und Miteinander. All jenen, die sich auf die Darbietungen einlassen, gewähren sie fast tranceartige Einblicke ins eigene Selbst und in die Natur.

Lesen Sie das Editorial

WorkshopsWorkshops

Workshops

Bozen im Juli: eine Stadt im Tanzfieber. Begleitend zu den Aufführungen von Tanz Bozen organisiert das Südtiroler Kulturinstitut Kurse für Tanzbegeisterte aller Altersklassen und Vorbereitungsgrade. Internationale Dozent:innen geben einen Einblick in die unterschiedlichsten Tanzstile: von klassisch über zeitgenössisch bis hin zu Urban Styles, Jazz, Stepptanz, Flamenco, Lindy Hop, Bollywood oder Yoga und Pilates.

Green FestivalGreen Festival

Green Festival

Gewissenhaft handeln im Einklang mit der Natur. Bolzano Danza ist sich seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung bewusst und handelt nachhaltig. Das bedeutet soziale Inklusion, aber auch zahlreiche „Going Green“-Initiativen, die den ökologischen Fußabdruck des Festivals reduzieren. Wir fördern beispielsweise die Nutzung nachhaltiger Mobilität, sparen Energie und verteilen wiederverwendbare Wasserflaschen, um die Ressourcenverschwendung zu vermeiden.

Art-Bonus-Mäzene
und Sponsoren
e Sponsor

Unterstützer