Le Secret Des OiseauxLe Secret Des Oiseaux
Vergangenes Event

15.07.22

18.00 UhrStadttheater - Probensaal

Bozen

Andere mögliche Termine

Ticketinfos

Rachid Ouramdane / Chaillot – Théâtre National de La Danse

Le Secret des oiseaux (auf Deutsch)

„Eines Tages findet Jolie-Lune an einem Reisfeld einen kleinen verletzten Vogel. Während sie ihn gesundpflegt, hofft sie, hinter das Geheimnis des Fliegens zu kommen. Doch der Vogel weiß, dass er sich erst wieder in die Lüfte erheben wird, wenn das Mädchen gelernt hat, den Wind zu zähmen… Mit der Hilfe des Großvaters baut sie daraufhin einen wunderschönen Drachen, damit der kleine Vogel wieder davonfliegen kann.“ Marie-Hélène Sarno

Eine Tanzaufführung für Kinder, zu der sich der feinfühlige Choreograf Rachid Ouramdane, selbst Vater von zwei Kindern, von einer seiner Lieblingsperformerinnen inspirieren ließ: Lora Juodkaite. Die litauische Tänzerin besitzt die Gabe, sich außergewöhnlich lange Zeit im Kreis drehen zu können, womit sie das Bozner Publikum bereits vor einigen Jahren in dem hypnotisierenden, mitreißenden Stück Tordre begeistern konnte. Nun interpretiert sie die Erzählung für Kinder Jolie-Lune et le secret du vent (Jolie-Lune und das Geheimnis des Windes) von Marie-Hélène Sarno, die Ouramdane für sie in ein Tanzstück übersetzt hat. Mit den wirbelnden Bewegungen ihres Körpers lässt Lora den Wind aufbrausen, der das Geheimnis des Vogelfluges hütet, und haucht einem kleinen Vogel, der verletzt war, mit Hilfe eines Drachens wieder Leben ein. Die Erzählung von Marie-Hélène Sarno, die sich mit dem Thema Natur beschäftigt, und ihre Protagonisten erlangen durch die Poesie der tänzerischen Umsetzung eine ganz neue, fantastische Dimension, die die Kleinsten verzaubern wird.
Ab fünf Jahren, in deutscher Sprache

  • Aufführung für Familien

Kat. B

ca. 15 Min.

Credits

Le Secret des oiseaux

Konzept

  • Rachid Ouramdane

Text

  • Marie-Hélène Sarno

Arrangement

  • Antoine Strippoli

Kostüme

  • Sigolène Pétey

Darstellung

  • Lora Juodkaite

Erzählende Stimme

  • Anna Lou Palacios

Musik

  • Le vent nous portera, Noir Désir, gesungen von Sophie Hunger

Tickets

Kat. B

5€/3€

Tickets erhalten Sie online oder an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen. +39 0471 053800 / info@ticket.bz.it
Nähere Infos zu den Abonnements und den Preiskategorien finden Sie hier