Juliet Juliet JulietJuliet Juliet Juliet
Vergangenes Event

21.07.22

20.00 UhrStadttheater - Studio Theater

Bozen

Ticketinfos

MM Contemporary Dance Company

JULIET JULIET JULIET

JULIET JULIET JULIET lässt den Romeo außen vor und behält nur die eine Hälfte des wohl berühmtesten Liebespaares aller Shakespeare-Dramen bei und multipliziert sie. Der Geliebte ist immateriell, ja metaphysisch, und die Leidenschaft, die sich nicht im anderen manifestieren kann, fließt in die reine Darstellung. Das Stück, das im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes für junge Choreografen und erfahrene Tanzensembles entstanden ist, führte das italienische Künstlerduo Panzetti-Ticconi mit Michele Merolas MM Contemporary Dance Company aus Reggio Emilia zusammen. Bildgewaltig führt JULIET JULIET JULIET die Emotionen der Liebe in eine choreografische Einbahnstraße, in eine Linie, in der die Figuren in völliger Isolation nebeneinander existieren. Julia zerbricht daran, sie ist Einzelgängerin und Klon zugleich. Panzetti und Ticconi wurden bei der Suche nach ihrer choreografischen Sprache und Sergio Salomone bei der Komposition dieses Werkes von Operngesten geleitet. Die Spannung, die Opernsänger brauchen, um ihrer Stimme Raum und Intensität zu geben, ist in JULIET JULIET JULIET greifbar.

  • Performance

Kat. B

ca. 18 Min.

Credits

Juliet Juliet Juliet

Choreographie

  • Ginevra Panzetti

  • Enrico Ticconi

Projekt

  • Prove d’autore XL

Musik

  • Sergio Salomone

Darstellung

  • Emiliana Campo

  • Matilde Gherardi

  • Annalisa Perricone

  • Nicola Stasi

  • Giuseppe Villarosa

Tanzkompanie

  • MM CONTEMPORARY DANCE COMPANY

Tickets

Kat. B

5€/3€

Tickets erhalten Sie online oder an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen. +39 0471 053800 / info@ticket.bz.it
Nähere Infos zu den Abonnements und den Preiskategorien finden Sie hier