14610- Claudia Catarzi14610- Claudia Catarzi

17.07.24

20.00 UhrStadttheater - Studio

Bozen

Ticketinfos

Claudia Catarzi

14.610

Die herausragende Tänzerin Claudia Catarzi beschäftigt sich seit vielen Jahren auch mit Choreografie, und kreiert Solostücke, die sie selbst interpretiert, oft zu in Echtzeit komponierter Musik. Im neuen Solostück 14.610 bringt sie das Publikum dazu, den Blickwinkel zu wechseln: Der Körper der Tänzerin bewegt sich auf einer begrenzten Plattform, einer geneigten Rampe, um die herum das Publikum platznimmt. Auf dieser Tanzfläche kreiert sie eine Komposition aus Bewegungen und Gesten. Über das Stück war zu lesen: „14.610 liegt etwas Triumphales zugrunde: Die Befriedigung, ganz oben auf diesem schräg geneigten Plateau angekommen zu sein, als handele es sich dabei um einen Berggipfel, lässt uns erschaudern. Nicht nur, weil man so leicht hinunterfallen könnte, sondern auch, weil der Weg nach diesem Höhepunkt nur noch nach unten führen kann.“

  • Performance
KAT. B

ca. 30 Min.

Credits

14610

Choreografie

  • Claudia Catarzi

Komponist

  • Julien Desprez

Bühnenbild

  • Fabio Giommarelli

Interpretation

  • Claudia Catarzi

Tickets

KAT. B

5€/3€

Tickets erhalten Sie vom 14. Mai online oder an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen. +39 0471 053800 / info@ticket.bz.it