MedusaMedusa

16.07.24

20.00 UhrDomenikaner-Kreuzgang

Bozen

Ticketinfos

Bangkok City Ballet Company & Monteverdi Konservatorium

Medusa

Uraufführung

Die Tanzperformance das Bangkok City Ballet mit live gespielter Musik des bekannten Oboisten und Komponisten Arnaldo De Felice trägt den Titel Medusa und begibt sich auf die Spuren der gleichnamigen Figur aus der griechischen Mythologie. Ausgangspunkt für De Felices Komposition ist eine frühere Arbeit über Medusa für Solooboe, die der Komponist um Klavier, 2 Marimbas und Schlagwerk sowie eine Sopranstimme erweitert. Mit ihrem Tanz zeigt die thailändische Tänzerin und Choreografin Paengpim Somjai eine Interpretation der mythologischen Figur zwischen Licht und Schatten. Sie verkörpert damit das Prinzip der Dualität des Lebens: Tag und Nacht, Sonne und Mond, Freude und Traurigkeit.
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium C. Monteverdi
Bei Schlechtwetter findet die Aufführung im Stadttheater (Studio) statt.

  • Livemusik
  • Livemusik
  • Open Air
  • Performance
KAT. B

ca. 35 Min.

Credits

Medusa

Choreografie

  • Paengpim Somjai

Komponist

  • Arnaldo De Felice

Dramaturgie

  • Arnaldo De Felice

  • Paengpim Somjai

Interpretation

  • Chanakarn Panpijit

  • Paengpim Somjai

  • Sathonthorn Proramattamasakol

Sopran

  • Sabina von Walther

Oboe

  • Arnaldo De Felice

Perkussion

  • Gianmaria Romanenghi

  • Luca Vanoli

Tickets

KAT. B

5€/3€

Tickets erhalten Sie vom 14. Mai online oder an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen. +39 0471 053800 / info@ticket.bz.it