(La)Horde – Roommates(La)Horde – Roommates
(La)Horde – Roommates(La)Horde – Roommates
(La)Horde – Roommates(La)Horde – Roommates
(La)Horde – Roommates(La)Horde – Roommates
(La)Horde – Roommates(La)Horde – Roommates
(La)Horde – Roommates(La)Horde – Roommates
Vergangenes Event

16.07.22

21.00 UhrStadttheater - Großer Saal

Bozen

Ticketinfos

Ballet national de Marseille – (LA)HORDE

Roommates

Italienische Erstaufführung

Mit einem Programm aus mehreren Titeln unterschiedlicher Choreografen präsentiert sich das Ballet national de Marseille: ein Sammelbecken stilistischer Vielfalt, Poetik und moderner Lesarten, für die das federführende Kollektiv (LA)HORDE, hinter dem Marine Brutti, Jonathan Debrouwer und Arthur Harel stecken, verantwortlich zeichnet. Unter den sechs Titeln, aus denen sich Roommates zusammensetzt – übrigens bei Tanz Bozen erstmals in Italien zu sehen – finden sich neben neuen Arbeiten auch zwei Meilensteine aus den 1990ern: Darunter das geometrische Concerto von Lucinda Childs, entstanden 1993 in Lissabon und nun für das Marseiller Ensemble zur Musik von Henryk Gorecki neu inszeniert, und das kraftvolle Duett für zwei Tänzer Les Indomptés von Claude Brumachon und Benjamin Lamarche aus dem Jahr 1992 zur Musik von Wim Mertens. Neben einem Auszug aus Room with a View von (LA)HORDE – Gewinner des Premio Danza&Danza als „Beste zeitgenössische Darbietung 2021“ – ist an diesem Abend auch ein neues Werk des Autorentrios zu sehen, das sich mit der Freiheit zu lieben auseinandersetzt (Weather is sweet). Mit Neugier erwartet wird die Kreation Oiwa des Choreografen Franck Chartier/Peeping Tom für vier eigens ausgewählte Interpret:innen der Kompanie. Last but not least erwartet das Publikum das freche, die Grenzen aus klassischem Spitzentanz und Clubbing überschreitende Stück von Cécilia Bengolea und François Chaignaud, kombiniert mit der intensiven Musik aus dem Spektrum des Grime, einem Genre der elektronischen Musik, das Sounds aus Dancehall, Hip-hop und britischem Garage übernimmt und verändert.

  • Performance

Cat. A

ca. 73 Min.

Credits

Concerto

Choreographie

  • Lucinda Childs

Weather is sweet

Choreographie

  • (LA)HORDE

Les Indomptés

Choreographie

  • Claude Brumachon

  • Benjamin Lamarche

Room with a View - Excerpt

Choreographie

  • (LA)HORDE

Oiwa

Choreographie

  • Franck Chartier (Peeping Tom)

Grime ballet (danser parce qu’on ne peut pas parler aux animaux)

Choreographie

  • Cecilia Bengolea

  • François Chaignaud

Tickets

Cat. A

22€/20€/8€/16€/3€

Tickets erhalten Sie online oder an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen. +39 0471 053800 / info@ticket.bz.it
Nähere Infos zu den Abonnements und den Preiskategorien finden Sie hier