Performance

28/07/2021 - 20.00 Uhr - Stadttheater (Studio)

CLUB GUY & RONI

THE DYING SWAN

Uraufführung

Club Guy & Roni schuf ein Solo für Tanz Bozen, das sich zwar auch um einen sterbenden Schwan dreht, wenn auch nicht unbedingt um einen weißen Schwan. Das Stück lehnt sich an das Finale von Swan Lake The Game an, wo Tschaikowsky und Saint-Saëns aufeinandertreffen und sich ganz ungezwungen miteinander vermengen. Dieses entfernte Anleihe an das Pawlowa-Solo kommt ein wenig blasphemisch daher und verspricht definitiv einen schrägen Abend.

Choreografie: Guy Weizman e Roni Haver

Präsentiert im Rahmen des Projekts „Swans never die“

Online Tickets →

 

CATEGORY B

Share:

< zurück zur Liste

Newsletter

Sie sind tanzbegeistert und wollen über das Festival informiert werden? Dann tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein ...

Online-Ticket

Ticket on line
 
OK

MITTEILUNG

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies"
Für weitere Informationen, und um die Verwendung von Cookies entsprechend Ihren Wünschen zu verwalten, kann hier die umfassende Aufklärung zum Datenschutz eingesehen werden.
Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können diese Einstellung jederzeit unter der Rubrik “Cookies verwalten“ verwalten oder ändern.