Juni 2017

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 

Performance

24/07/2016 - 21.00 Uhr - Stadttheater Bozen

EMANUEL GAT DANCE (F)

EMANUEL GAT DANCE (F)

→ Online Tickets

Gold

Choreografie, Licht und Kostüme Emanuel Gat
Musik
Johann Sebastian Bach (Goldberg-Variations, gespielt von Glenn Gould)
Lighting design
Emanuel Gat, Guillaume Février
Sound design
Emanuel Gat, Frédéric Duru
Darsteller
Pansum Kim, Michael Lohr, Geneviève Osborne, François Przbylski, Milena Twiehaus

Sacre

Choreografie, Licht und Kostüme Emanuel Gat
Musik
Igor Stravinskij (Le Sacre du Printemps)
Darsteller Michael Lohr, Geneviève Osborne, François Przybylski, Milena Twiehaus, Ashley Wright

Der israelische Künstler Emanuel Gat, Star der internationalen zeitgenössischen Tanzszene, tritt bei Tanz Bozen zum ersten Mal auf und das gleich mit zwei Kultstücken seines Repertoires. Er präsentiert seine originelle Neuinterpretation von Stravinskijs Le Sacre du Printemps (Frühlingsweihe), mit der er 2006 den prestigeträchtigen Bessie Award gewonnen hat, und Gold, ein Stück, das auf den von Glenn Gould am Klavier vorgetragenen Goldberg-Variationen von Bach beruht. Beide Choreografien werden von Gats Tanzensemble aufgeführt, das seit einigen Jahren in Istres in Südfrankreich residiert. In abstrakten Tanzbewegungen werden in seinen Choreografien anhand von Blicken Verbindungen geschaffen, es offenbart sich ein Thema, das dem Choreografen am Herzen liegt: die Komplexität menschlicher Beziehungen. In Gats glühendem Sacre gibt es kein Opfer der Auserwählten, sondern vielmehr eine sinnliche Entfaltung des Liebeswunsches in Salsa-Schritten. In Gold hingegen entwickelt sich eine intime Familiengeschichte im komplexen Spiel choreografischer Strukturen.

www.emanuelgatdance.com


Eine Aufführung im Rahmen von La Francia in scena, eine Spielzeit des Institut français Italien auf Initiative der Französischen Botschaft in Italien, mit Unterstützung des Institut français und des französischen Ministeriums für Kultur und Kommunikation, der Fondazione Nuovi Mecenati, der Sacem Copie Privée, der Europäischen Kommission (Kreatives Europa) und des italienischen Ministerium für Unterricht, Universitäten und Forschung.

Ambassade de France en Italie      Institut Francais Italia      La Francia in Scena      Logo Fondazione Nuovi Mecenati

→ Online Tickets

 

Share:

< zurück zur Liste

Newsletter

Sie sind tanzbegeistert und wollen über das Festival informiert werden? Dann tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein ...

Online-Ticket

Ticket on line
 
OK

MITTEILUNG

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies"
Für weitere Informationen, und um die Verwendung von Cookies entsprechend Ihren Wünschen zu verwalten, kann hier die umfassende Aufklärung zum Datenschutz eingesehen werden.
Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können diese Einstellung jederzeit unter der Rubrik “Cookies verwalten“ verwalten oder ändern.