Dezember 2017

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Performance

18/07/2013 - 18.00

Cie Beau Geste (F) - Brixen

Cie Beau Geste (F) - Brixen

Transports Exceptionnels

Projektentwicklung Dominique Boivin
Coreografieassistenz Christine Erbe
Interpret Philippe Priasso
Fahrer Guillaume Olmeta

 

Der Choreograf Dominique Boivin ist nicht nur aufgrund seiner Poesie, sondern auch wegen der Vielfalt seiner Projekte in der französischen Tanzlandschaft schwer einzustufen. Er schuf einzigartige Performances in den Bereichen zeitgenössischer Tanz, Mode, Kabarett, getanzte Vorträge, Straßentheater. Nie müde, seine Vorliebe für die Verschiedenartigkeit, die Distanz und die Ironie zu bekunden, wollte Boivin nach einem erheiternden Soloauftritt, in dem er tanzend die Geschichte des Tanzes des 20. Jahrhunderts erzählte (La danse, une historie a ma façon… -, eine Choreografie schaffen, ein Duett für einen Tänzer und einen Schaufelbagger: Transports Exceptionnels, das in diesem Jahr bei Tanz Bozen aufgeführt wird.

Ein „mobiles“ und poetisches Projekt, das weltweit große Erfolge verzeichnen konnte und bereits sechshundert Mal in 40 verschiedenen Ländern aufgeführt wurde (Rio de Janeiro, Deutschland, Griechenland, Luxemburg, Belgien, Spanien, Südafrika, Spanien, Portugal, Vereinigte Staaten von Amerika, um nur einige zu nennen).

Wahrscheinlich handelt es sich hierbei um einen Kindheitstraum (einen echten Kran zu besitzen), der Boivin dazu veranlasst hat, dieses Stück zu schaffen, in dem ein „gefährlicher Koloss“ (ein Schaufelbagger) mit einem zierlichen Körper tanzt. Eisen und Fleisch stehen sich gegenüber, Groß und Klein, Macht und Zerbrechlichkeit. Gegensätze tanzen miteinander und der Schaufelbagger, der langsam seinen großen mechanischen Arm bewegt, bietet ein elegantes Spiel, erregt Schwindelgefühle und erschafft einzigartige Schönheit.

http://www.ciebeaugeste.com/


Visualizza I luoghi di Bolzano Danza 2013 / Die Orte von Tanz Bozen 2013 in una mappa di dimensioni maggiori

 

Eine Aufführung im Rahmen von FranceDanse 2013 (Zeitgenössisches Tanzfestival organisiert von Institut Français d’Italie, Ambassade de France en Italie – mit Unterstützung von Institut Français, Fondazione Nuovi Mecenati, Ministère de la Culture et de la Communication)

LOGO INSTITUTE FRANCAISLOGO MINISTRE CULTURE ET COMMUNICATIONLOGO FONDAZIONE NUOVI MECENATI

Share:

< zurück zur Liste

Newsletter

Sie sind tanzbegeistert und wollen über das Festival informiert werden? Dann tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein ...

Online-Ticket

Ticket on line
 
OK

MITTEILUNG

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies"
Für weitere Informationen, und um die Verwendung von Cookies entsprechend Ihren Wünschen zu verwalten, kann hier die umfassende Aufklärung zum Datenschutz eingesehen werden.
Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können diese Einstellung jederzeit unter der Rubrik “Cookies verwalten“ verwalten oder ändern.